FSV Kompakt
1.Spieltag (07.04.2006)
Frauendorfer SV : FC Cottbus
1:2(0:1)
Spielbericht: Die Saisoneröffnung bescherte dem FSV mit dem FC Cottbus gleich einen der Meisterschaftsfavoriten. Da durch den langen Winter kaum auf Gras geschweige denn auf einen Großfeld trainiert werden konnte waren spielerische und konditionelle Rückstände nicht zu übersehen. Trotzdem kämpfte die gesamte Mannschaft um jeden Ball und kam so nach einem 2:0 Pausenrückstand noch zum Ehrentreffer. Insgesamt kann man mit der Mannschaftsleistung zufrieden sein und Trainingsrückstände sind aufholbar.
Schiedsrichter: Schmidt
Ansetzung: Schulz, B.(()62.), Krebs, J., Bär, R., Kläber, J.(()50.), Hanschik, D., Kummer, A.(()48.), Kleemann, M.(()48.), Köhler, J., Buttenschön, R., Skudre, M., Böttcher, C., Lehmann, D.
Tore Spielminute Spieler
0 : 1 (25.)
0 : 2 (51.)
1 : 2 (58.) Lehmann, D.
Stat. Daten Frauendorfer SV FC Cottbus
Ecken
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
1/2/3 2/2/4
Chancen
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
2/6/8 6/6/12
Verwertung
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
0% / 16.7% / 12.5% 16.7% / 16.7% / 16.7%
Spiel 1 von 18
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18