FSV Kompakt
2.Spieltag (10.04.2006)
Victoria 93 : Frauendorfer SV
4:3(1:2)
Spielbericht: Entgegen allen Befürchtungen konnten wir für dieses Spiel eine ordentliche Aufstellung aufbieten, wenn auch Mittelfeld und Abwehr tüchtig durcheinander gewirbelt werden mußten, um Ausfälle zu kompensieren. Die Ausrichtung war klar offensiv, so wie wir diesen Gegner in der Vergangenheit immer beherrscht haben. Dennoch wirkten wir nach druckvoller Anfangsphase plötzlich etwas nervös, insbesondere nachdem wir überraschend in Rückstand gerieten. Dennoch fingen wir uns wieder und gingen nach 2 schönen Treffern von D.Lehmann (Vorarbeit Ch.Böttcher bzw. R. Buttenschön) noch vor der Pause verdient in Führung. Nun dachten nach der Pause wohl einige, daß wir das Spiel schon in der Tasche haben und eine gewisse Sorglosigkeit breitete sich aus und ließ den Gegner folgerichtig zu Chancen kommen. Kulminationspunkt war ein Freistoß von halb links aus ca. 25 m als unser Torwart seine Vorderleute mißverständlich dirigierte und mitten hinein der Freistoß ausgeführt wurde und ohne Reaktion von irgendeinem FSV´ler unten links einschlug. Dadurch wuchs die Konfusität in unseren Reihen weiter und mit Regelmäßigkeit fielen die weiteren Gegentreffer. Positiv hervorzuheben in dieser Phase war, daß die Mannschaft nicht zusammenbrach sondern sich auch eine Reihe von Chancen erspielte, die allerdings ungenutzt blieben. Der schöne Anschlußtreffer von M.Kleemann kam leider zu spät und konnte letztendlich unsere erste Niederlage gegen Victoria nicht mehr abwenden. Fazit: Fußball ist eine Sache der Konzentration, des Einsatzes und des Willens sowie des schnellen Zusammenspieles aller Mannschaftsteile über die volle Spielzeit. Dazu gehören auch Kommunikation und gegenseitige Motivation, gerade in schwierigen Phasen. Daher sollte Kraftverschwendung durch "Meckerei" über Schiedsrichterentscheidungen oder Leistungen von Mannschaftskameraden endgültig der Vergangenheit angehören. Nur gemeinsam sind wir stark - alle müssen Fußball für Frauendorf leben! Defizite muß jeder auch selbst erkennen und daran arbeiten.
Schiedsrichter: Trabandt
Ansetzung: Schulz, B., Kläber, J., Kleemann, M.(()50.), Lehmann, I.(()56.), Krautz, A.(()56.), Krautz, G., Skudre, M., Semmler, R.(()5.), Pehla, B.(()5.), Buttenschön, R., Gantke, M.(()65.), Böttcher, C.(()37.), Lehmann, D., Großmann, M.(()65.)
Tore Spielminute Spieler
1 : 0 (6.)
1 : 1 (35.) Lehmann, D.
1 : 2 (40.) Lehmann, D.
2 : 2 (43.)
3 : 2 (49.)
4 : 2 (60.)
4 : 3 (75.) Kleemann, M.
Stat. Daten Victoria 93 Frauendorfer SV
Ecken
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
1/1/2 1/0/1
Chancen
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
3/5/8 3/6/9
Verwertung
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
33.3% / 60% / 50% 66.7% / 16.7% / 33.3%
Spiel 2 von 18
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18