FSV Kompakt
7.Spieltag (19.05.2006)
Frauendorfer SV : Wacker 09
1:1(1:0)
Spielbericht: Schon zu Beginn der 1. Halbzeit wurde klar, dass sich beide Mannschaften nichts nehmen lassen wollten. Anfangs dominierte zwar der FSV und ging durch ein Tor in der 28. Minute durch Ralf Buttenschön in Führung. Dem konnten die Wackeraner eine Zeit lang nichts entgegen setzen. In der 2. Hälfte wurde der Spieß umgedreht und somit war dass 1:1 vorprogrammiert. Je länger gespielt wurde, desto mehr nahm die spielerische Qualität und die Kondition der Frauendorfer ab. Unter anderem dem Frauendorfer Torwart (Torsten K.), der kurzfristig einsprang sorgte mit einigen Glanzparaden (für seine Größe) dafür, dass es nach Abpfiff 1:1 stand. Es war ein sehr durchwachsenes Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten allerdings wusste keine der Mannschaften diese zu nutzen. Das Resultat: ein gerechtes Ergebnis.
Schiedsrichter: Schmidt
Ansetzung:
Sturm: Kleemann, M., Buttenschön, R.(()63.), Lehmann, D.(()63.)
Mittelfeld: Gantke, M.(()52.), Großmann, M.(()52.), Kläber, J., Bär, R., Stürmer, M.
Abwehr: Pehla, B., Lehmann, I., Schulz, B., Wilke, R.(()65.)
Tor: Koch, T.
Tore Spielminute Spieler
1 : 0 (28.) Buttenschön, R.
1 : 1 (73.)
Stat. Daten Frauendorfer SV Wacker 09
Ecken
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
2/1/3 6/1/7
Chancen
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
4/3/7 5/5/10
Verwertung
(1.Hz./2.Hz./Ges.)
25% / 0% / 14.3% 0% / 20% / 10%
Spiel 7 von 18
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18